175 Jahre Jubiläum

1847 wurde mit der «Spanisch-Brötli-Bahn» die erste Bahnlinie der Schweiz in Betrieb genommen. Der VöV bereitet zusammen mit SBB, Postauto AG und Alliance SwissPass die Organisation des Jubiläums im Jahr 2022 vor, um dieses Ereignis zu feiern.

Programm vom 3. und 4. September 2022 

BERNMOBIL & die Stiftung BERNMOBIL historique präsentieren:

Extrafahrten

Öffentliche Oldtimerfahrten mit Tramzügen und Bussen in der Stadt Bern (mit Ticketverkauf). Abfahrt ab Bern Bahnhof, unter anderem nach Weissenbühl.

Darunter als Besonderheit Tramzug Wagon-Restaurant mit Bedienung (Café und alkohlfreie Getränke).

  • Samstag 12.00 bis 17.00 Uhr
  • Sonntag 10.00 bis 16.00 Uhr

Öffentliche Oldtimer-Extrafahrten «Spuren der Eisenbahn in Bern» (auf Voranmeldung, mit Ticketverkauf).

  • Samstag 12.30 und 15.00 Uhr
  • Sonntag 12.30 und 15.00 Uhr

Führungen

Tram-Museum im Weissenbühl geöffnet für Kurzführungen (gratis).

  • Samstag: 12.00 bis 17.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 bis 16.30 Uhr

Führungen (gratis) durch die Anlagen am Eigerplatz. Besichtigung Tramdepot und/oder Busgaragen. Dauer: 40 bis 60 Minuten, maximal 20 Personen.

  • Samstag: 11.00 bis 16.00 Uhr
  • Sonntag: 11.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Infos: bernmobil-historique.ch