Ausbau Bahnhof Konolfingen

In Konolfingen wird der Bahnhofzugang umgebaut. Die Fahrgäste müssen einen Umweg zu den Perrons laufen (siehe Plan).

Aufgrund der verlängerten Umsteigezeiten können in Konolfingen nicht mehr alle Anschlüsse sichergestellt werden. Die Busse der Linie 160 fahren auf der Strecke Konolfingen Bahnhof - Konolfingen Dorf – Konolfingen Bahnhof am Morgen jeweils drei Minuten früher und ab Mittag zwei bis drei Minuten später ab. Damit kann am Morgen der Anschluss auf den RE Zug nach Bern erreicht werden. Am Nachmittag und Abend ist der Umstieg vom RE Zug aus Bern auf die Buslinie 160 möglich. In der Gegenrichtung fallen die Anschlüsse weg.

 

Ab Konolfingen Bahnhof nach Münsingen/Bern Flughafen bleiben die Abfahrtszeiten unverändert. Für umsteigende Fahrgäste in Richtung Münsingen bedient die Linie 160 am Kreuzplatz eine provisorische Haltestelle. In Fahrtrichtung Konolfingen Dorf kann für den Umstieg auf den Zug an einer zusätzlichen Haltestelle südlich der Bahnunterführung ausgestiegen werden.

 

Dauer: 23.09.2019 bis ca. 31.01.2020

zum Fahrplan

 

Der Fahrplan wird während den Bauarbeiten angepasst – berechnen Sie genügend Zeit für Ihre Fahrten ein. Durch die Umleitungen kann sich die Fahrzeit um einige Minuten verlängern. Staus im Privatverkehr können ebenfalls zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Verkehrs führen.

Wir bitten Sie um Verständnis und wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

 

Aktuelle Verkehrsinformationen und Verbindungen finden Sie auch auf Twitter und in der ÖV Plus-App.