Gleisersatz Thunstrasse

Die Gleise zwischen der Haltstelle Luisenstrasse und dem Thunplatz haben das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht. Um weiterhin einen sicheren und zuverlässigen Trambetrieb zu gewährleisten, werden die Gleise ersetzt. Die Verkehrsführung erfährt durch den Gleisersatz keine Änderungen.

Aktuell finden bis zum 23. September die Vorbereitungs- und Werkleitungsarbeiten statt. Am 24. September startet die Intensivbauphase mit dem Gleisersatz und dauert bis und mit 16. Oktober. Während dieser Bauphase gibt es für den Verkehr Umleitungen. 

Anschliessend an die Intensivbauphase werden ab dem 17. Oktober Abschlussarbeiten getätigt, welche keine grösseren Sperrungen zur Folge haben.

 

Informationen zur Intensivbauphase 24.09.-16.10.2022

Umleitung öffentlicher Verkehr

 
Umleitungsplan    

Die Linien 6, 7 und 8 werden am Bern Bahnhof getrennt. Zwischen Bern Bahnhof und Ostring bzw. Saali fahren Tramersatzbusse als Linie 7A und 8A. Die Linie 6 fährt im Osten nur zwischen Egghölzli und Worb Dorf. Für die Strecke Bern Bahnhof und Egghölzli ist der Ersatzbus der Linie 8A zu benützen.

Der Fahrplan wird während den Bauarbeiten angepasst – berechnen Sie genügend Zeit für Ihre Fahrten ein. Durch die Umleitungen kann sich die Fahrzeit um einige Minuten verlängern. Staus im Privatverkehr können ebenfalls zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Verkehrs führen.

Wir bitten Sie um Verständnis und wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

Linie 6

Die Trams fahren zwischen Fischermätteli und Bern Bahnhof (Kante J, Christoffelgasse) bzw. Egghölzli und Worb Dorf. Zwischen Bern Bahnhof und Egghölzli bitten wir Sie, auf die Ersatzbusse der Linie 8A umzusteigen.

Zum Fahrplan

 

Linie 7

Die Linie 7 wird am Bern Bahnhof getrennt. Ab Bern Bahnhof Richtung Ostring fahren Ersatzbusse als Linie 7A. Die Trams Richtung Bümpliz fahren ab dem Perron N (Schwanengasse).

Haltestellenbedienung Richtung Ostring

  • Bern Bahnhof: Kante K (Christoffelgasse)
  • Bärenplatz: nicht bedient
  • Bundesplatz: Haltestelle der Linien 10 und19
  • Zytglogge: Haltestelle der Linie 19
  • Helvetiaplatz: Haltestelle der Linie 19
  • Luisenstrasse: prov. Haltestelle in der Kirchenfeldstrasse Höhe Haus Nr. 44
  • Thunplatz: Haltestelle der Linien 19, 28 und 31
  • Brunnadernstrasse, Burgernziel, Sonnenhof und Ostring: normal bedient

Haltestellenbedienung Richtung Bern Bahnhof

  • Ostring und Sonnenhof: normal bedient
  • Burgernziel: prov. Haltestelle vor der Kirche
  • Brunnadernstrasse: normal bedient
  • Thunplatz: prov. Haltestelle anfangs Jungfraustrasse
  • Luisenstrasse: prov. Haltestelle in der Marienstrasse Höhe Haus Nr. 23
  • Helvetiaplatz: prov. Haltestelle in der Marienstrasse (Park)
  • Zytglogge: Haltestelle der Linie 19 (Amthausgasse)
  • Bundesplatz: Haltestelle der Linien 10 und 19
  • Bärenplatz: nicht bedient
  • Bern Bahnhof: Kante K (Christoffelgasse)

Zum Fahrplan

Linie 8

Die Linie 8 wird am Bern Bahnhof getrennt. Ab Bern Bahnhof Richtung Saali fahren Ersatzbusse als Linie 8A. Die Trams Richtung Brünnen Westside Bahnhof fahren ab dem Perron N (Schwanengasse).

Haltestellenbedienung Richtung Saali

  • Bern Bahnhof: Kante K (Christoffelgasse)
  • Bärenplatz: nicht bedient
  • Bundesplatz: Haltestelle der Linien 10 und19
  • Zytglogge: Haltestelle der Linie 19
  • Helvetiaplatz: Haltestelle der Linie 19
  • Luisenstrasse: prov. Haltestelle in der Kirchenfeldstrasse Höhe Haus Nr. 44
  • Thunplatz: Haltestelle der Linien 19, 28 und 31
  • Brunnadernstrasse und Weltpostverein: normal bedient
  • Egghölzli: Haltestelle Linie 6
  • Wittigkofen: prov. in der Jupiterstrasse
  • Saali: in der Buswendeschleife

Haltestellenbedienung Richtung Brünnen Westside Bahnhof

  • Saali: in der Buswendeschleife
  • Wittigkofen: prov. in der Jupiterstrasse
  • Egghölzli, Weltpostverein und Brunnadernstrasse: normal bedient
  • Thunplatz: prov. Haltestelle anfangs Jungfraustrasse
  • Luisenstrasse: prov. Haltestelle in der Marienstrasse Höhe Haus Nr. 23
  • Helvetiaplatz: prov. Haltestelle in der Marienstrasse (Park)
  • Zytglogge: Haltestelle der Linie 19 (Amthausgasse)
  • Bundesplatz: Haltestelle der Linien 10 und 19
  • Bärenplatz: nicht bedient
  • Bern Bahnhof: Kante K (Christoffelgasse)

Zum Fahrplan

Umleitung motorisierter Individualverkehr (MIV)

Der motorisierte Individualverkehr wird in Fahrtrichtung Thunplatz über das übergeordnete Strassennetz ab Helvetiaplatz via Aegertenstrasse – Kirchenfeldstrasse umgeleitet. Der Baustellenperimeter kann in dieser Zeit nicht mit dem Auto gequert werden.

Infos für Zufussgehende

Die Zugänge zu den Liegenschaften sind zu Fuss stets gewährleistet. Im Trottoirbereich finden während der Intensivbauphase keine Arbeiten statt. Auf Höhe Dufourstrasse und Dählhölzliweg kann die Baustelle zu Fuss gequert werden. Zeitweise können diese Verbindungen jedoch unterbrochen sein. Bitte beachten Sie die entsprechenden Signalisationen vor Ort.

Umleitung Veloverkehr

Velofahrende mit E-Bikes bis 45 km/h werden in Fahrtrichtung Thunplatz via Helvetia- und Kirchenfeldstrasse umgeleitet. Sie dürfen den Baustellenperimeter nur mit ausgeschaltetem Motor passieren. Wir empfehlen, allen schnellen Velofahrenden ebenfalls diese Umleitung zu benützen. Entlang des Baustellenperimeters bleibt die Regelung «Fussweg mit Velo gestattet» bestehen. Wir bitten die Velofahrenden zu beachten, dass Zufussgehende dabei immer Vortritt haben. Stadteinwärts führt die Umleitung durch die Jungfrau- und Marienstrasse zum Helvetiaplatz.

Zugang zu Liegenschaften für Grosstransporte oder Umzüge

Private Grosstransporte oder Umzüge sind nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen möglich. Sie erfordern die Absprache mit der Baustelle. Bitte melden Sie hierfür via Baustellentelefon 076 278 58 53 (Bürozeiten). Wir bitten Sie, um eine frühzeitige Kontaktaufnahme.

Versorgung

Für die Fahrzeuge der Blaulichtorganisationen (Feuerwehr, Sanität, Polizei) ist die Zufahrt zu allen Liegenschaften im Baustellenbereich jederzeit gewährleistet.
Die Postzustellung sowie die Kehrichtabfuhr sind sichergestellt. Die Anwohnerinnen und Anwohner im Baustellenbereich sind gebeten, den Kehricht, den Grünabfall und das Altpapier an den Abfuhrtagen bis um 7 Uhr am gewohnten Platz zu deponieren. Das Personal der Baustelle sammelt dies ein und stellt es für die Kehrichtabfuhr bereit.

Arbeitszeiten

Montag bis und mit Samstag durchgehend zwischen 06:00 Uhr und 22:00 Uhr.

Um die Bauzeit möglichst kurz zu halten, sowie aus ablauf- und sicherheitstechnischen Gründen, werden in folgenden Nächten Arbeiten stattfinden.

Datum Uhrzeit Art der Arbeit
Sa., 24. September / So., 25. September 04:00 – 06:00 Vorbereitungen zu Gleisabbruch
Fr., 30. September / Sa., 1. Oktober 22:00 – 06:00 Schweissarbeiten
So., 2. Oktober / Mo., 3. Oktober 22:00 – 06:00 Schweissarbeiten
Di., 4.Oktober bis Sa., 8. Oktober 22:00 – 06:00 Schweissarbeiten, Schleifarbeiten
Do., 13. Oktober / Fr., 14. Oktober 22:00 – 06:00 Richten der Fahrleitungen
Fr., 14. Oktober / Sa., 15. Oktober 22:00 – 06:00 Richten der Fahrleitungen,
Fertigstellungsarbeiten


 

Bitte beachten Sie, dass sich die Termine witterungsbedingt oder infolge bautechnischer Gegebenheiten verschieben können.

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen unser Servicecenter BERNMOBIL Info & Tickets gerne zur Verfügung: Tel. 031 321 88 44, kundendienst@bernmobil.ch.

 

Aktuelle Verkehrsinformationen und Verbindungen für den öV finden Sie auch auf Twitter und in der ÖV Plus-App.