Fahrplanwechsel bei BERNMOBIL und neue Umleitung der Linie 10 am Eigerplatz

Am Sonntag, 11. Dezember 2016 ist Fahrplanwechsel. Das Angebot bei BERNMOBIL bleibt grundsätzlich unverändert bestehen. Auf einzelnen Linien erfolgen geringfügige Angebotsoptimierungen. Die Haltestelle Bärengraben wird ab dem Fahrplanwechsel in Bärenpark umbenannt. Dies vereinfacht für Besuchende des Bärenparks die Orientierung.

Die Baustelle am Eigerplatz verlagert sich zu Jahresbeginn 2017 auf die Kreuzung Eigerplatz. Diese wird nur noch eingeschränkt befahrbar sein. Ab 9. Januar bis voraussichtlich Ende Mai 2017 werden daher die Busse der Linie 10 ab Eigerplatz in beide Richtungen via Seftigenstrasse, Beaumontkreisel und Weissensteinstrasse umgeleitet werden. Da die Verkehrsflächen am Eigerplatz deutlich reduziert sein werden, rechnet BERNMOBIL mit mehr Verspätungen auf der Buslinie 10. Deshalb wird diese während der Umleitungsdauer am Bahnhof Bern in die beiden Linienäste nach Ostermundigen und Köniz Schliern aufgetrennt werden. Die Linie nach Ostermundigen Rüti wird als Linie 15 verkehren, die Linie nach Köniz Schliern wie bisher als Linie 10. Die Umleitungen der Linien 3 und 28 bleiben unverändert bestehen.

Die Details zum Fahrplanwechsel finden sich im BERNMOBIL Magazin, das Ende November 2016 in alle Haushalte der von BERNMOBIL bedienten Gemeinden verteilt wurde. Die Einzelheiten zur Baustelle am Eigerplatz sind auf www.eigerplatz.ch, die Details zu den Umleitungen des ÖV auf www.bernmobil.ch verfügbar.

 

rme

Kontakt

Medienstelle
Telefon: 031 321 88 00
E-Mail: medien@bernmobil.ch