Betriebsunterbrechungen und Umleitungen während Frauenlauf und Tour de Suisse

Vom Sonntag, 11. Juni bis Dienstag, 13. Juni kommt es aufgrund des Frauenlaufs und der Tour de Suisse zu verschiedenen Unterbrechungen und Umleitungen auf dem Liniennetz von BERNMOBIL.

Frauenlauf, Sonntag, 11. Juni
Tramlinie 6: Die Trams fahren ab Betriebsbeginn bis ca. 15.30 Uhr nur zwischen Worb Dorf und Egghölzli. Auf der übrigen Strecke verkehren Ersatzbusse.
Tramlinien 7 und 8: Die Trams fahren ab Betriebsbeginn bis ca. 15.30 Uhr nur zwischen Bümpliz bzw. Brünnen Westside Bahnhof und Bern Bahnhof. Auf der übrigen Strecke verkehren Ersatzbusse.
Tramlinie 9: Die Trams fahren ab Betriebsbeginn bis ca. 15.30 Uhr nur zwischen Bern Bahnhof und Wankdorf Bahnhof. Die Tramlinien 8 und 9 werden zu einer Linie Brünnen Westside Bahnhof und Wankdorf Bahnhof verbunden. Zwischen Wabern und Bern Bahnhof verkehren Ersatzbusse.
Buslinien 10 und 19: Ab Betriebsbeginn bis ca. 15.30 Uhr werden die Busse im Bereich der Innenstadt umgeleitet.

Tour de Suisse, Montag 12. Juni
Aufgrund der Ankunft der Tour de Suisse in Bern sind von ca. 15.45 – 18.00 Uhr die Tramlinien 6, 7 und 8 sowie die Buslinien 10, 12, 19 und 28 im Osten unterbrochen. Die Trams wenden vom Westen her beim Bahnhof.

Tour de Suisse, Dienstag, 13. Juni
Die Busse der Linie12 werden von 10 bis 14 Uhr zwischen den Haltestellen Zytglogge und Seminar via Kirchenfeldbrücke und Burgernziel umgeleitet. Auf den Linien 11, 20 und 21 kann es während der Startphase der Etappe zur kurzen Betriebsunterbrechungen kommen.

Wir bitten die Fahrgäste, die Informationen an den Haltestellen und in den Fahrzeugen zu beachten. Detaillierte Informationen finden sich unter www.bernmobil.ch. Telefonische Auskünfte erteilt unsere Kundendienst-Hotline 031 321 88 44 von Mo – Fr von 08.30 – 18.00 h. Die aktuelle Betriebslage ist auf www.twitter.com/bernmobil und der ÖV Plus-App ersichtlich.

 

rme

Kontakt

Medienstelle
Telefon: 031 321 88 00
E-Mail: medien@bernmobil.ch