Busersatzbetrieb auf den Linien 3, 6 und 7 an zwei Abenden

In den drei Nächten zwischen Sonntag, 11. November und Mittwoch, 14. November 2018 ersetzt BERNMOBIL in der Kurve Effingerstrasse – Hirschengraben ein Stück Tramgleis. Die Tramlinien 3, 6 und 7 werden deshalb in zwei Nächten ab 21 Uhr mit Bussen betrieben.

In der Kurve Effingerstrasse – Hirschengraben muss das stadteinwärts führende Tramgleis auf einer Länge von zirka 9 Metern ersetzt werden, um einen weiterhin sicheren Trambetrieb zu gewährleisten. Die Arbeiten werden aus betrieblichen Gründen nachts ausgeführt, konkret in den drei Nächten zwischen Sonntag, 11. November und Mittwoch, 14. November 2018. Die Arbeiten beginnen in der ersten Nacht von Sonntag auf Montag um 1 Uhr, in den folgenden Nächten jeweils um 21 Uhr.

Die Tramlinien 3, 6 und 7 werden in den beiden Nächten Montag/Dienstag und Dienstag/
Mittwoch zwischen 21 Uhr und Betriebsschluss auf den westlichen Linienästen ab Bahnhof jeweils mit Bussen betrieben, die Tramlinie 8 verläuft durchgehend normal. Die Tramlinie 9 ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Für den Autoverkehr auf der Effingerstrasse kommt es während der Bauarbeiten zu leichten verkehrlichen Einschränkungen. Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind jederzeit gewährleistet.

rme

Kontakt

Medienstelle
Telefon: 031 321 88 00
E-Mail: medien@bernmobil.ch