Chic und nachhaltig unterwegs

Seit dem Fahrplanwechsel vom Sonntag, 9. Dezember präsentieren sich sowohl Mitarbeitende des Fahrdienstes wie auch im Liberoshop und Infocenter in neuen, modernen und bequemen Dienstkleidern. Diese werden nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert.

Nach 15 Jahren führt BERNMOBIL für ihre Mitarbeitenden neue, zeitgemässe Dienstkleider ein. Rund 50 einzelne Kleidungsstücke ermöglichen den Mitarbeitenden, künftig für jede Jahreszeit, Temperatur und Situation das passende Outfit zu finden. Geachtet wurde insbesondere auf eine hohe Funktionalität der Kleider und auf einen modernen und frischen, zu BERNMOBIL passenden Auftritt. So wurden die Schnitte speziell auf sitzende Tätigkeiten abgestimmt, die Stoffe sind hochwertig und pflegeleicht. Trendige Accessoires erlauben, Akzente zu setzen und sorgen wahlweise für einen eher legeren oder eleganten Auftritt.

Besonderen Wert wurde auch auf ein dezentes Branding gelegt. Als roter Faden ziehen sich kleine Fähnchen mit dem BERNMOBIL «B» durch die Kollektion. Diese haben einen grossen Wiedererkennungswert und symbolisieren die Mobilität und Dynamik, die BERNMOBIL ausmachen. Entworfen wurden die neuen Dienstkleider von der Designagentur Milani, der Schweizer Arbeitstextilien-Hersteller workfashion.com AG hat sie umgesetzt.

Faire Kleider aus Europa

Die neuen Dienstkleider werden nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert, was BERNMOBIL sehr wichtig war. Mit der workfashion.com AG fand BERNMOBIL einen Schweizer Anbieter, der Arbeitskleider in Europa produziert und Mitglied bei der Fair Wear Foundation ist. Sie garantiert beispielsweise gerechte Löhne, Gleichstellung von Mann und Frau sowie eine Produktion ohne Zwangsarbeit. Die workfashion.com AG lässt die BERNMOBIL-Kleider bei einem Partner in Mazedonien fertigen und kontrolliert die Arbeitsbedingungen regelmässig vor Ort. Auch den Stoff bezieht die Herstellerin möglichst aus Europa. So werden die Hemden der BERNMOBIL-Kollektion aus ökologisch nachhaltig produziertem Stoff mit dem bluesign-Label gefertigt.

 

rme

Kontakt

Medienstelle
Telefon: 031 321 88 00
E-Mail: medien@bernmobil.ch