Jahresfahrplanwechsel: Sonntag, 10. Juni 2001

Am 10. Juni 2001 tritt der neue Fahrplan in Kraft.

Der Jahresfahrplanwechsel tritt am 10. Juni 2001 in Kraft und ist bis 14. Dezember 2002 gültig. Minifahrpläne zu jeder einzelnen Linie liegen in den BERNMOBIL-Fahrzeugen sowie an den Verkaufsstellen auf. Auskünfte zum BERNMOBIL-Fahrplan können auch über die Hotline Telefon 031 321 88 44 oder im Internet unter www.bernmobil.ch eingeholt werden.

Neues Buskonzept Köniz:
Am Montag, 11. Juni 2001, wird die neue Buslinie 17 von Bern nach Köniz Weiermatt in Betrieb genommen. Neuerungen gibt es auch auf den Linien 10, 16, 23 und 29.

Linie 20:
Zur Entlastung der Grundkurse Bahnhof – Wyler fahren von Montag bis Freitag spezielle Schülerkurse zwischen Bahnhof und Wyleregg. Sie fahren von ca. 07.00 – 08.00 Uhr und von 16.00 – 18.30 Uhr.

Mittags-Eilkurse:
Die Eilkurse über die Mittagszeit entfallen auf allen Linien weg; hingegen fahren die Grundkurse in einem kürzeren Intervall.

Haltestellen-Umbenennung:
Folgende Haltestellen werden auf den Zeitpunkt des Fahrplanwechsels hin umbenannt:



























Linie Alte Bezeichnung Neue Bezeichnung
10 Schliern Köniz Schliern
10 Sandwürfi Sandwürfi Friedhof
29 Amt für Messwesen Lindenweg
10 Gemeindegrenze NICHT MEHR BEDIENT!


Moonliner:
Die Moonliner werden den Fahrplanwechsel erst am Wochenende vom 16. / 17. Juni 2001 vornehmen. Die Abfahrtszeiten ab Bahnhof Bern bleiben unverändert

Annegret Hewlett, 031 321 88 11 - annegret.hewlett@bernmobil.ch

Kontakt

Medienstelle
Telefon: 031 321 88 00
E-Mail: medien@bernmobil.ch