Mir mache Bärn mobil

Auf 5 Tramlinien, 3 Trolley- und 16 Buslinien transportiert BERNMOBIL auf ihrem Liniennetz jährlich über 100 Millionen Fahrgäste.

Was vor mehr als 125 Jahren mit der ersten Tramlinie zwischen Bärengraben und Friedhof begonnen hat, ist zu einem dichten und erfolgreichen Liniennetz geworden. Mit 46 Prozent weist der öffentliche Verkehr in der Stadt Bern den höchsten Anteil am Gesamtverkehr gemessen an der Tagesdistanz auf.

Rund 900 Personen, 57 Trams und 140 Busse sind dafür bei uns im Einsatz. Dank Strom aus erneuerbaren Quellen und teilweisem Einsatz von Biogas sind unsere Fahrgäste umweltfreundlich unterwegs. 93 Prozent unserer Fahrgäste sind mit unseren Dienstleistungen zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Gemeinsam machen wir Bärn mobil.

BERNMOBIL ist eine selbständige, autonome öffentlich-rechtliche Anstalt der Stadt Bern und befindet sich vollständig in ihrem Eigentum.

Eigentümerstrategie (pdf-Datei)